Arbeitsweise

Search our Site

|
|
08671 8865-0

Proaktiv

Unsere Arbeit ist auf eine langfristige, umfassende Beratung angelegt. Darunter verstehen wir nicht nur eine rechtliche Prüfung von Angelegenheiten, sondern eine aktive Begleitung der jeweils relevanten Angelegenheit insbesondere durch:
  • Zielgerichtete, aktive Betreuung von Vertragsabstimmungen bis hin zum Vertragsabschluss
  • Einsammeln und Koordinieren des (technischen, kommerziellen und vertrieblichen) Inputs mit dem Ziel der Erstellung eines „fertigen“ Vertrages
  • Nachvertragliche Kontrolle von (Kündigungs-, Options-) Fristen, Preisgleitklauseln und Vertragsmanagement
  • Aktive Konfliktbewältigung mit dem Ziel wirtschaftlich sinnvoller Lösungen

Gerade im Bereich der Betreuung von Telekommunikations- und IT Projekten bedarf es für eine sinnvolle Beratung neben der rechtlichen Sichtweise immer auch ein hohes Maß technischen Verständnis, kommerziellem Know How und Projektmanagementqualitäten. Die anwaltliche Tätigkeit ist kein "Selbstzweck" und sollte sich immer auch in den Gesamtzusammenhang des Projektes eingliedern. 

Schnell

Da unsere Kunden bundesweit verteilt sind, läuft die gesamte Kommunikation fast ausschließlich über Telefon und E-Mail:
  • Anfragen und Vertragsanforderungen werden fast ausschließlich per E-Mail übermittelt und innerhalb von kurzen Arbeitszeitfenstern (i.d.R. 12 – 36 Stunden) entweder erstellt bzw. geprüft und bearbeitet/kommentiert zurückübermittelt
  • Notwendige Termine vor Ort werden kurzfristig wahrgenommen, wir sind regelmäßig mehrmals im Monat im Großraum Frankfurt und Norddeutschland


Verwertbar

Wir bemühen uns, dass die Arbeitsleistung als solche direkt verwertbar ist, d.h.:
  • Verträge werden im Überarbeitungsmodus (einmal für die interne und einmal für die externe Weitergabe) kommentiert
  • Auf Wunsch direkt mit dem potentiellen Vertragspartner abgestimmt
  • Bei Differenzen suchen wir immer nach einem möglichen Vermittlungsvorschlag


Zielgerichtet und Lösungsorientiert

Gerade in großen Projekten steckt oft eine hohe Arbeitsleistung beider Parteien bis zu dem Punkt, wo es um die vertragliche Fixierung geht. Wir würdigen dies und bemühen uns, auch ab diesem Punkt die weitere Arbeit immer auf das Ziel eines erfolgreichen (Vertrags-) Abschlusses zu fokussieren.

Nach Möglichkeit ohne Gerichtsprozesse/Schiedsverfahren
Wir sind der Meinung, dass ein Prozess nur das äußerste Mittel einer Auseinandersetzung sein darf und wenn möglich vermieden werden sollte:
  • Jede Eskalation zwischen zwei Parteien sollte deshalb nach Möglichkeit außergerichtlich geklärt werden
  • Gerade bei komplexen und aufwendigen Sachverhalten bemühen wir uns um einen außergerichtlichen Gütetermin zwischen den Parteien
  • Mit Blick auf die externen (insbesondere Anwalts-, und Gerichtkosten) und (nicht zu unterschätzenden!!!) internen Kosten des Mandanten (insbesondere der Zeitaufwand für die Schriftsatzvorbereitungen und Prozesstermine) macht ein geringes außergerichtliches Nachgeben manchmal wirtschaftlich mehr Sinn als ein weitgehendes Obsiegen im Prozess. 
  • Mit einem Prozess dokumentieren die Parteien, dass Sie keinen außergerichtlichen Konsens mehr finden, häufig geht dieser Schritt jedoch auch mit einem Ende der Geschäftsbeziehung einher. Unabhängig von der rechtlichen Würdigung eines Falles sollte auch dieser Aspekt im Rahmen der Geschäftsbeziehung und Eskalation berücksichtigt werden
  • Gerade in der Art der außergerichtlichen Konfliktbewältigung zeigt sich häufig das wahre Wesen des jeweiligen Vertragspartners
  • Selbst bei rechtlich eindeutigen Fällen, kann es wirtschaftliche, unternehmerische und organisatorische Gründe geben, die gegen einen Prozess sprechen
Wenn es trotz aller Bemühungen zu keiner Lösung kommt, bleibt ein Prozess manchmal die einzige Möglichkeit; auch hier sind jedoch bemüht, die Angelegenheit nicht nur rechtlich, sondern vor allem unter wirtschaftlichen Gesichtspunkte zu führen.


Kosten


Über Kosten reden wir bei uns vorab. Wir arbeiten regelmäßig auf Stundenbasis zu einem Richtpreis von € 200,- zzgl. MWSt. Für bestimmte Bereiche bzw. Zeitintervalle bieten wir auch Pauschalbeträge an.

Bürozeiten

Montag bis Freitag
09:00 bis 18:00 Uhr

Anschrift


Büro Neuötting
Ludwigstr. 73
84524 Neuötting

      Tel.: (+49) 08671 8865-0
Fax: (+49) 08671 8865-29
E-Mail: office@ruhrmann.com